Schlagwort: Demoskopie

Politik

Landtagswahl in NRW (1): Die Ausgangslage, Auswirkungen auf den Bundesrat

Allmählich wäre es Zeit, statt des in den 90er-Jahren so beliebten „Under construction“-GIFs ein „Bin gleich wieder da“-Schild an diesen Blog zu hängen., wie bei manchen …

Politik

100 Tage Schwarzgelb (2): Der Vergleich mit den Vorgängerregierungen

In meiner Analyse zum gegenwärtigen Stand der neuen Regierungskoaltion in den Umfragen kündigte ich bereits an, einen Vergleich zu den drei Vorgängerregierungen zu ziehen, weil nur …

Politik

100 Tage Schwarzgelb: Das sagen die Umfragen

Gut drei Monate gibt die etablierte vierte Gewalt der frisch gewählten zweiten (zumindest ist das Exekutive bei mir) Zeit, bis die Berichterstattung die so beliebte Rückblickstonalität …

Politik

Demoskopie 2009: Wie gut waren Allensbach, Emnid, Infratest, Forsa und die Forschungsgruppe Wahlen?

Die ersten Beiträge im Vorfeld der Bundestagswahl 2009 beschäftigten sich mit den Abweichungen der einzelnen Institute, sowohl einzeln betrachtet als auch über die Wahlen hinweg. Eine …

Politik

Bundestagswahl 2009: Meine Prognose

Bei diesem Beitrag handelt es sich um meine Vorab-Vorhersage, die, positiv formuliert, für immerhin viereinhalb Parteien zutraf – aktuelle Hochrechnungen gibt’s bei der ARD. Ich hatte …

Politik

Unentschlossene Wähler machen die Musik

Ein Drittel der Wähler unenschlossen, drei Wochen bis zur Wahl, was schlussfolgern wir? „Es sind keine Erdrutsche zu erwarten“, zitierte die Rheinische Post am 26. August …

Politik

Deutschland – eine Fernsehdemokratie? Der Einfluss von TV-Duellen (2)

Die Kritik am Format dominiert die Berichterstattung über das Duell von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (zum Nachlesen: mein Liveblog). Für die Strategen in …

Politik

Abweichungen absolut: Wer ist am genauesten? Wer hat für welche Partei die besten Prognosen?

In den bisherigen Analysen haben wir uns nicht nur mit den Größen, sondern auch mit den Tendenzen der Abweichungen befasst. Sinn dieser Analyse soll es dagegen …

Politik

Analyse: Fehler lagerübergreifend ausgeglichen?

Bei der letzten Analyse der Umfrageinstitutsfehler hat sich ergeben, dass mit Ausnahme einer durchgehenden Unterbewertung der Grünen und sehr unionsfreundlicher Prognosen keine Gesetzmäßigkeiten schlussfolgern lassen. Allerdings …

Politik

Fünfhundertachtundneunzig

Spätestens durch Stefan Niggemeier kennt ja doch jeder fivethirtyeight.com, wo Nate Silver die letzten US-Präsidentschaftswahlen anhand akribischer statischer Methoden prognostiziert und simuliert hat. Tatsächlich traf er …