Kategorie: Spieltrieb

Als bekennender homo ludens online wie offline…

Spieltrieb

Anno lässt den Siedlern Raum

Endlich ist es geschafft: Sauerstoffflasche und drei Kilogramm Müsliriegel einsteckt, hoch auf den Pile of Shame gestiegen – und mit Anno 1800 zig Stunden verbracht. Das …

Spieltrieb

Zur richtigen Zeit – Kolumne auf GamersGlobal

Ich habe drüben bei GamersGlobal ein paar Gedanken dazu verfasst, wie sich unsere Erwartungshaltung bei Remakes/Remastern (in den Kommentaren ist eine schöne Debatte darüber entstanden, wo …

Spieltrieb

Was wir zurücklassen – Kolumne auf GamersGlobal

Soeben ist eine Kolumne von mir auf GamersGlobal erschienen, in der ich mir ein wenig Gedanken darum mache, wie eine Spielwelt aussieht, wenn wir respektive unser …

MedienweltSpieltrieb

Rückblick und Interview: Die „Bestseller Games“, das Vollversionsheft der 90er

Sommer 1996, in einem Kaiser’s-Markt in Berlin-Hohenschönhausen: Ein kleiner Junge entdeckt ein Heft mit einem ganzen Spiel – Day of the Tentacle – drin! Das war …

Spieltrieb

Und jetzt? Ubisofts Optionen nach der Siedler-Verschiebung

Ein Spiel gut zwei Wochen vor dem geplanten Release zu verschieben, das kann schon einmal vorkommen. Hier haben noch 3D-Modelle Nachbearbeitungsbedarf, dort müssen wir mit der …

Spieltrieb

Elex 2

Mein letztes Spieletest-Video liegt schon eine ganze Weile zurück, auch meine freie Mitarbeit nach der Zeit bei PC Games schlummerte jetzt über zehn Jahre. Daher bin …

Spieltrieb

Und wieder ein „Quo Vadis, Siedler?“-Beitrag

Update 4. März 2022: Ich habe zur aktuellen Verschiebung der Siedler einen neuen Beitrag geschrieben. Echtzeit-Aufbaustrategiespiel. Mit gutem Willen lässt sich das als clevere Genre-Hybridisierung verstehen, …

GesellschaftSpieltrieb

Die Kulturtechnik Töpfern in Strategiespielen

Ich habe drüben bei Mesh & Cloth eine kleine Analyse abgegeben, wie die großen Aufbau- und Globalstrategiespiele mit Töpfern und Keramik umgehen. Insbesondere die Behandlung in …

MedienweltSpieltrieb

Gefühlsmittelalter und Wohlfühlmerkantilismus: Anno und die dunklen Seiten der Geschichte

Bei OK cool ist heute der Gastbeitrag eines ehemaligen Anno 1800-Entwicklers erschienen, in dem beschrieben wird, weswegen im Spiel keine Behandlung der Sklaverei stattfindet. Das 2019 …

SpieltriebWorte, Noten, seltener Gerüche

Kopftwitch: „Olympische Spiele der Antike“-Manager

Hui, das wird kein Spaß in der Packungsdesign- oder SEO-Abteilung, aber da müssen wir jetzt durch, hilft ja alles nichts. Also: Sportmanager sind toll. Menschen hö… …