Kategorie: Medienwelt

Auch wenn das nicht das n-te Medienblog sein soll: Es gibt viel Papiernes wie Elektronisches, über das es sich zu schreiben lohnt. Zum ersten Mal lieber als zum n-ten Mal, versteht sich.

GesellschaftMedienwelt

Hass!

Triggerwarnung: Antisemitismus, antisemitische Parolen. Kürzlich sah ich im Admiralspalast eine Aufführung des „Elisabeth“-Musicals. Das war erstaunlich gut – ich hatte im Vorfeld die Befürchtung gehegt, in …

MedienweltPolitik

Liveblogging: Das Kanzlerduell

Anmerkung: Bei diesem Beitrag handelt es sich um den importierten (und minimal bereinigten) Liveblog zum Fernsehduell zwischen Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier. Weil kein sauberes Trennen …

MedienweltPolitik

Deutschland – eine Fernsehdemokratie? Der Einfluss von TV-Duellen (1)

n den USA gab es sie erstmals 1960 zwischen Kennedy und Nixon: Duelle zwischen den zwei chancenreichen Präsidentschaftskandidaten. Die erste der vier Debatten dieses Jahres gilt …

Medienwelt

140 Zeichen Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

Ich kann Cartoons nur zu gut nachvollziehen, in denen sich Leute darüber ärgern, wenn ihre wirklich guten Tweets keine Resonanz finden. Daher an dieser Stelle in …

Medienwelt

Keine Experimente – Die Adenauer-User

Ich bin ja ein ziemlicher Geek. „Code is Poetry“ würde ich sofort unterschreiben, seit Anfang letzter Woche steht ein PowerMac G3 unter unserem knapp vier Meter …

BerlinMedienweltNahrungsmittelzufuhr

Zurück zu den Graswurzeln: Restaurantkritik #1

Ganz ursprünglich, wir reden hier von 2005 und 2006, hatte ich einmal ein Blog, dass sich ausschließlich dem Frühstücken widmete. Hieß: Ich lief irgendwohin machte, mir …

Medienwelt

Post-Gutenberg-Ära mit weniger Buchstaben im Satzkasten

In den Zeiten, in denen Webmaster ihren Benutzer noch Browser und Auflösung vorschrieben, gab es mitunter folgende lustige Aufforderung: „Bitte Schriftart Rumgekrakel hier herunterladen, um die …

Medienwelt

Farbe er- und bekennen

Ich bin immer wieder überrascht, wie lange es eigentlich selbstverständliche Features brauchen, bis sie in der Browserwelt tatsächlich sesshaft werden. Videos sind ein Beispiel – „wieso …

Medienwelt

Browserkriege im Kopf

Wer meinem Twitter-Account im Wortsinne folgt, weiß, dass ich gestern mal wieder ein Experiment gestartet habe: Opera. Ich habe ihm einen kompletten Vormittag eine Chance gegeben, …

MedienweltSpieltrieb

The Dark Knight ohne Spiel zum Film – zum Glück!?

Anmerkung: Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen importierten Artikel aus meinem Blog bei der PC-Games-Community. Original-Link inklusive Kommentaren. Denn die einzigen, die meiner Erachtens …