Monthly Archives: February 2018

Das lange zögert, eh es untergeht

Die Gnade meines Geburtsdatums heißt, dass viele Krüge des real existierenden Sozialismus an mir vorbeigezogen sind. Kein Marxismus-Leninismus als verpflichtendes Studienfach, keine ‘Entscheidung’ ob der Nationalen Volksarmee, noch nicht einmal das Pionierdasein hielt Einkunft in meine Vita.

Was wiederum keineswegs bedeutet, dass ich nicht doch viel Prägung, viel Erinnerungs- und Einordnungsmasse mit der DDR verbinde, und mit dem Fall der Mauer ganz besonders. Continue reading Das lange zögert, eh es untergeht