The Dark Knight ohne Spiel zum Film – zum Glück!?

Anmerkung: Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen importierten Artikel aus meinem Blog bei der PC-Games-Community. Original-Link inklusive Kommentaren.

Denn die einzigen, die meiner Erachtens ein gutes Spiel zum neuesten Batman-Abenteuer hinkriegen würden, wären Remedy. Bin ich der einzige, der sich beim Anschauen von The Dark Knight permanent an Max Payne 2 erinnert fühlte?

Das Wechselspiel zwischen Gut und Böse, Psychosen, eine düsterne Umgebung – da gibt es doch viele, viele Gemeinsamkeiten. Mit der Technik von Alan Wake, mit Batmobil und Batpod (nicht zu verwechseln mit dem Burt-Mobil) – das wäre doch ein wirkliches intensives Spielerlebnis. Aber bekanntermaßen ist das Leben kein Wunschkonzert. Obwohl mir das Ganze so noch bedeutend lieber ist als eine schwache Filmumsetzung, die unbedingt rechtzeitig fertig werden musste.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *